Mein Reutlingen www.Rtlg.de

   

Reutlingen wo bin ich ? Was gibt es neues ?

Reutlinger Community Portal

Wer Reutlingen besucht, bewundert als erstes seine reizvolle Lage: Die Stadt an der Achalm liegt malerisch eingebettet in einer der schönsten Regionen der Schwäbischen Alb. Aber nehmen Sie sich etwas mehr Zeit - dann können Sie wirklich was erleben.

Reutlingen bietet nicht nur eine wunderschöne Landschaft sondern auch interessante Veranstaltungen werden hier geboten wie z.b. open Air Events, gemütliche Gasthäuser, Discotheken for ever und Tag der offenen Tür.

Veranstaltungen namhafter Unternehmer bis hin zu privaten Event's.

Auf Rtlg.de kann jeder ein Portal eröffnen und Teil einer riesen Community werden. Durch Angaben von Namen, Tel Nr. Adressen können Benutzer spielend leicht in Reutlingen gefunden werden. Aktuelle Events übersichtlich und tagesaktuell, präsentieren Sie sich selbst oder Ihre Firma.

Sind Sie auch Reutlinger? oder im Umkreis ansässig, dann eröffnen Sie heute noch Ihr Rtlg Community Portal und sichern sich Ihren unverweselbaren Namen mit dem Sie kostengünstig Ihr Unternehmen im WWW vorstellen.

04-07-2009

Beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache an.(Johann Wolfgang von Goethe)

Innerhalb des ARD-Hörfunks wird seit Mitte der neunziger Jahre darüber diskutiert, ob Sprecher mit erkennbarer Mundart oder gar Dialekt abzulehnen sind, ob sie als ???regionale Farbtupfer??? toleriert oder gar als Profilmerkmal der Anstalten ??? und zur Pflege des Kulturgutes ??? gefördert werden sollen. Generell ist seitdem ein Rückgang des Dialektes im ARD-Hörfunk zu beobachten, auch wenn dies von Presse und Kulturkreisen überwiegend negativ aufgenommen wird. Andererseits ist es schwierig in Dialekt zu senden, da sich die Sendegebiete besonders der grö??eren Anstalten über mehrere Dialekträume verteilen. -------------------------------------- Triviales:

RT Reutlingen Community


03-07-2009

REUTLINGEN. Seit 9. Juni gehört die Achalm Reutlingen

Der Berg und die Burg Achalm sind seit fast tausend Jahren mit der Geschichte der Stadt Reutlingen auf das Engste verbunden. Die Lokalisierung der ehedem Freien Reichsstadt »am Fu??e der Achalm« und die gängige Bezeichnung ihrer Bewohner als »Achalmstädter« bringen dies bis heute sinnfällig zum Ausdruck. Dabei hat die Achalm in all den Jahrhunderten niemals der Stadt gehört. Seit 1950 war zumindest der Berggipfel mit der Burgruine in städtischem Besitz, und erst vor wenigen Wochen konnte die Stadt nach einer historischen Entscheidung des Gemeinderats weitere wesentliche Teile ihres »Hausbergs« mit einer Fläche von rund 600 000 Quadratmetern erwerben.

weiter lesen?


24-06-2009

Heimattage: Die Stadt und die Reutlinger

REUTLINGEN. »Wohnen ist Heimat«, diesem Thema widmen sich zwei Veranstaltungen im Rahmen der baden-württembergischen Heimattage. Am Freitag, 26. Juni, 19 Uhr, gibt es ein Podiumsgespräch im Rathaus, und am Samstag, 27. Juni, um 14 Uhr folgen ein Vortrag zur Stadtbildplanung und ein Bummel durch Reutlingen. Heimat aus dem Blickwinkel der Stadtentwicklung und Architektur: Dazu Stellung beziehen am Freitagabend Bürgermeisterin Ulrike Hotz, Prälat im Ruhestand Claus Maier, GWG-Geschäftsführer Karl-Heinz Walter, der Tübinger Kulturwissenschaftler Tilmann Marstaller sowie der Bauträger Willi Schöller. Enthüllt wird am selben Abend das Innere der »White Box« im Eingangsbereich des Rathauses.

weiter lesen?


18-06-2009

Reutlinger Umweltzone, Aktuelles zur Reutlinger Umweltzone

Start der Umweltzone: 01.03.2008: Fahrverbot für Fahrzeuge ohne Plakette 2. Stufe der Umweltzone: 01.01.2012: zusätzliches Fahrverbot für Fahrzeuge mit roter Plakette (Reutlingen, 29.02.2008) Gut 10 000 Menschen besuchten vergangenes Jahr rund 250 IHK-Veranstaltungen. Für viele die künftig in die IHK-Zentrale zwischen Hindenburgstra??e und Alteburgstra??e wollen, gilt ab dem 1. März: ???Ohne Feinstaubplakette keine Netzwerktreffen, keine Infoveranstaltungen, keine Ausschuss- oder Gremiensitzungen mehr." - kompletter Artikel Lokale Ausnahmeregelungen und Besonderheiten Information zu Ausnahmen vom Fahrverbot in der Umweltzone. Karte zur Umweltzone Rtlg

weiter lesen?


08-06-2009

Rtlg.de / Gemeinderatswahl Reutlingen

REUTLINGEN. Die Auszählung der Gemeinderatswahl läuft zügig. Das vorläufige Zwischenergebnis nach 82 von 86 Wahlbezirken der Stadt sieht die CDU mit 25,9 Prozent an der Spitze (Ergebnis 2004: 28,4 %). Es folgen die SPD mit 20,6 Prozent (20,0) sowie die Grünen mit 15,6 Prozent (13,6 %). Die FWV erreicht 14,5 Prozent ( (12,4 %), WiR liegt bei 8,0 Prozent (10,8 %). Die FDP erzielt 10,9 Prozent (5,9 %) und die Linke verbucht bis jetzt 4,5 Prozent.

weiter lesen?


News 13 von 37 1 5 9 13 17 21 25 29 33
PR | Link Partner | Impressum | Kontakt | Seite melden! | © 27.06 - 19.12.2018 sprys.de